Erstmals (und offenbar einmalig) fand diese

Regatta erst nach den Sommerferien statt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 18 beschränkt.

Wir gaben alles! Bei blendendem Wetter traten wir gegen 37 weitere Teams an und kämpften schlussendlich mit 5 Teams um den Einzug in das A-Finale. Als Drittplatzierter gelang uns dies dann sogar! Leider mussten wir uns uns im A-Finale den Erst- und Zweitplatzierten klaglos geschlagen geben, da diese mit einer 1:02 und 1:03 auftrumpften. Letztendlich kamen wir mit einem Rückstand von 4/100 hinter dem Drittplatzierten des Finales ins Ziel und mussten uns mit dem 4. Platz begnügen. Dies war in Anbetracht der aktuellen Teamstärke wirklich super und gelang uns auch nur Dank der tatkräftigen Unterstützung von Oliver, Jürgen, Gabi, Elfie und Tina aus Wiesbaden. Es war ein super Tag und wir hoffen, das wir im nächsten Jahr wieder in neuer Stärke in Köln antreten können.

Fühlinger See, Köln

Drachenboot-Verein Düsseldorf

16.09.2017

Teilnehmer:  38 Teams in 3 Cups Rennergebnis: 4.  Platz 
Rennergebnisse Rennergebnisse